Erotik


"Pygmalion" von Clannon Miller

Aus einer Laune und aus beruflichem Frust heraus willigt der berühmte Imageberater und Frauenhasser Henrik Henriksen ein, seine Küchenhilfe Lisa zu coachen und aus ihr eine begehrenswerte Frau von Welt zu machen, der alle Männer künftig zu Füßen liegen sollen. Als Gegenleistung dafür muss sie ein Wochenende lang Henriks erfundene Verlobte spielen und dessen boshafte Erbtante davon überzeugen, ihr Testament zu Henriks Gunsten zu ändern. Was Henrik nicht einkalkuliert hat, ist Lisas Widerspenstigkeit und ihr unberechenbares Temperament. Kein Wunder also, dass an diesem Wochenende alles ganz anders läuft, als er es geplant hat.

 

Print: Paperback, 436 Seiten, 14 x 21 cm, ISBN 978-3-945796-49-8, auch als eBook erhältlich                                        €  14,99

 

 


"Lust und Leidenschaft auf Lanzarote" von Lisbeth Ritter

Lisa und Jan, die sich vorher nie gesehen haben, verabreden sich zu einem Sex-Abenteuer auf Lanzarote.
Doch „nur“ Sex zu haben, ist gar nicht so einfach. Gefühle und Missverständnisse wirbeln die frische Beziehung durcheinander.

Tauchen Sie ein in eine Welt aus prickelnder Lust, echter Leidenschaft und sinnlicher Erotik. Lassen Sie sich auf dieses Spiel ein.
Lassen Sie sich verführen!

 

 

Print: Softcover, 258 Seiten, 12,5 x 19 cm, ISBN 978-3-7375-6827-2, auch als eBook erhältlich                                      €  10,00

 

 


"Cécilia verwandelt sich in einen Vulkan" von Mercédes van Aalst

 

Mein Name ist Cécilia.
Meine Hochzeitsnacht verlief so ganz anders als gedacht. Ich wurde in ein Leben katapultiert, auf das ich nicht vorbereitet war. Die Dunkelheit war nicht am Horizont - sie war bei mir.
Als das Dunkel weicht, beginnt mein anderes Leben. Es verwandelt mich in einen Vulkan.

Eine erotisch-faszinierende Geschichte von Verzweiflung, Liebe und Befreiung.

 

Print: Softcover, 176 Seiten, 12,5 x 20 cm, ISBN 978-1517641191, auch als eBook für € 3,99 erhältlich                                                                                                                                                                                                         €  9,99

 

 


"Hot and Dirty" von Margaux Navara

BDSM Romance

 

Ein Deal

Eine Werkstatt

Eine Menge dominanter Sex

Christine braucht ein Auto. Leider mangelt es ihr als Studentin, die ihren Lebensunterhalt mit einem Nebenjob als Kellnerin verdient, an Geld. Sie ist jedoch davon überzeugt, dass ihre Vorlesungen in Psychologie sie ausreichend auf eine Verhandlung mit einem Automechaniker, der einen Gebrauchtwagenhandel betreibt, vorbereitet haben. Alles ist ganz einfach. Sie muss nur an seine niedrigen Instinkte appellieren. Darko erweist sich als harter Gegner. Niedrige Instinkte? Oh ja, eine ganze Menge. Nur manipulieren lässt er sich nicht. Sein Ziel ist es, diese kleine, hübsche Kellnerin zu manipulieren. Also macht er ihr ein Angebot. Für ihn ist der Fall klar: Sie will ein Auto, er will sie – auf den Knien vor sich oder über seine Knie gelegt, Hauptsache zu seiner Verfügung.

 

Ab 18 Jahre!

https://www.amazon.de/Hot-Dirty-Romance-Margaux-Navara-ebook/dp/B0186AA28K/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1468834460&sr=1-1&keywords=hot+and+dirty

 

http://www.thalia.de/shop/home/suchartikel/hot_and_dirty/margaux_navara/EAN9783739328331/ID44317315.html?jumpId=5551718&suchId=4c907bec-f8a4-45e8-9171-a8d2f00317fc

 

Print: Softcover, 224 Seiten, auch als eBook für € 3,99 erhältlich                                                                                                €  7,99

 

 


"Höllenherz" von Christian von Aster

Ein Teufel, seines Herzens wegen aus der Hölle verwiesen, irrt auf der Suche nach seinen Platz in der Welt umher. Zwischen Lust und Laster, Sinnlichkeit und Poesie begegnet er dabei nicht nur nymphomanischen Aristokratinnen, Narren und steinernen Göttern, sondern schließlich auch jemandem, der ihm eines Stuhles wegen ernsthaft nach dem Leben trachtet.



"Namen aber gaben wir den Teufeln nur, um sie fortan rufen zu können."

Vom Autor in einer dichten poetischen Sprache erzählt und von den bildgewaltigen Illustrationen Sergej Schells unterstrichen, lässt die Odyssee des verstoßenen Teufels Leser und Betrachter bis zu ihrem unausweichlichen Ende immer wieder aufs neue staunen, schmunzeln und schaudern.



"Vollkommenheit? Nein, die ist einem Teufel nie zu eigen. Vielmehr muss er recht fehlerhaft geboren werden, um die rechte Missgunst für weniger Fehlerhaftes zu entwickeln..."

 

 

Print: Hardcover mit Lesebändchen, 64 Seiten, ISBN 978-3-946425014, auch als eBook und Hörbuch erhältlich                                                                                                                                                                                                       €  12,00

 

 


"New York City Nights" von Gillian Hunter

Claire Louise Sparrow hat es nicht immer leicht gehabt. Als Teenager dürr und ungelenk wurde sie von ihren Mitschülern verspottet und vom verhassten Stiefvater drangsaliert. Bis aus dem hässlichen, gequälten Entlein ein wunderschöner, selbstbewusster Schwan wurde. Jetzt liegen ihr die Männer reihenweise zu Füßen und Claire kann unter ihnen auswählen. Kaum jemand weiß, dass die Halbtagsstelle als Bibliothekarin in der New York Public Library ihr nur als seriöse Fassade dient. Ihr wahres Ich zeigt sie ausschließlich nachts, wenn sie als Escort-Lady Rose gut betuchten Männern Gesellschaft leistet. Stimmt die Chemie, gesteht Claire ihren Kunden hin und wieder auch mal mehr als nur ihre Begleitung zu. Bei einem ihrer Aufträge lernt sie den geheimnisvollen, texanischen Geschäftsmann Chase Richards kennen, der wie ein Orkan über sie hinweg fegt und in ihr eine nie gekannte Leidenschaft weckt. Er ist dominant, fordernd und ganz und gar nicht gewillt, Claire mit anderen Männern zu teilen. Immer mehr gerät Claire unter Druck, denn nicht nur Chase verfolgt sie erbarmungslos, sondern auch Sam Lawson - leitender Ermittler der Mordkommission. Der Detective hält sie für schuldig, zwei ihrer ehemaligen Kunden ermordet und grausam verstümmelt zu haben ...

 

Print: Softcover, 290 Seiten, 12 x 19 cm, ISBN 978-3-943308-51-8, auch als eBook erhältlich                                        €  9,99