Lebenshilfe & Lifestyle

"Es ist, wie es ist - Mein Leben mit dem Schmerz" von Daniele Hänle

Chronischer Schmerz ist ein höchst individuelles und persönliches Geschehen, das nicht nur körperlich weh tut.
Chronischer Schmerz reißt den Betroffenen aus seinem seelischen Gleichgewicht, stürzt ihn in Einsamkeit, beraubt ihn seines Selbstwertgefühls, gefährdet seine Eigenständigkeit.
Immer wieder wird einem suggeriert, dass man Schmerzen bewältigen könne. Dass man die psychische und seelische Ursache dafür suchen und angehen, mit Muskeltraining die Strukturen stärken müsse. Doch der Schmerz lässt sich nicht bewältigen. Im besten Falle lässt er sich lindern – ganz sicher aber lässt er sich beeinflussen. Nicht in seiner eigentlichen Stärke, sondern in seiner Wahrnehmung.
Schöne Erlebnisse wecken in uns positive Emotionen, die sich über den Schmerz legen, ihn zudecken, ihn weich zeichnen. Diese Emotionen wirken nicht anhaltend. Oft verbessern sie den Schmerzzustand nur für kurze Zeit, für Momente, für einen Augenblick. Aber wenigstens hat man eine kurze gute Zeit, die wiederum positive Emotionen wecken kann. So entsteht ein Kreis. Ein positiver Kreis. Ein Engelskreis!

 

Print: Softcover, 200 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, ISBN 978-3-738620580, auch als eBook erhältlich                                      €  11,99

 

 


"Grundlagen der Weltenphilosophie" von Andreas Herteux

 

Was bin ich?
Was treibt die Welt in ihrem Innersten an?
Was den Menschen?
Worin liegt der Sinn?
Was tun?
Was ist real?

Fragen, denen sich kaum ein Mensch lebenslang entziehen kann und auf die dieses Buch eine Antwort sucht und in der Weltenphilosophie findet. Die Einführung in dieselbige erfolgt Stück für Stück und am Ende steht ein metaphysisches Erklärungsmodell, das für sich zwar keine dogmatische Absolutheit beansprucht, aber dennoch zum augenzwinkernden Nachdenken über die eigene Existenz einlädt.

 

Print: Softcover, 160 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, ISBN 978-3-945509-02-9, auch als eBook für € 4,99 erhältlich               €  14,90

 

 


"Endlich gelassen leben" von Birgit Terletzki

 

Heutzutage gibt es kaum einen Lebensbereich, indem Sie keinen Stress verspüren. Viele Menschen leben in einem Zustand von Dauerstress. Die permanente Anspannung und Überforderung bringen die innere Balance aus dem Gleichgewicht und können zu vielfältigen Krankheiten führen.

  Birgit Terletzki zeigt Ihnen wirksame Methoden, wie Sie mit aufkommendem Stress sofort umgehen und gelassener werden. Die alltagsorientierten Anleitungen dienen dazu, Ihnen den Blick zu öffnen. Erkennen Sie mit Hilfe dieses Buches zahlreiche Verhaltensmuster, die Sie über Jahre hinweg gesammelt, abgespeichert und antrainiert haben, und befreien Sie sich von unnötigen, Stress erzeugenden Zwängen. Lernen Sie in konflikreichen Situationen gelassener zu reagieren und Wohlbefinden und Freude im Alltag neu zu spüren.

Print: Softcover, 148 Seiten, 15 x 21 cm, ISBN: 978-3-73863-351-1                                                                           €  9,99

 

 


"Plötzlich ohne dich - Aus der Trauer zu neuem Leben" von Rubi Khen

„Plötzlich ohne Dich – Aus der Trauer zu neuem Leben“ Ein ganz normaler Tag – dann geschieht das Unfassbare: Die kleine Tochter von Rubi Khen und ihrem Mann verunglückt. Es folgt das vergebliche Ringen der Ärzte, das zermürbende Warten im Krankenhaus, dann die schreckliche Gewissheit: „Plötzlich ohne Dich!“ Nichts ist, wie es vorher war. Anhand der eigenen Erfahrungen schenkt Rubi Trauernden, die Ähnliches erlebt haben, Hoffnung und eine Antwort auf die Frage: „Leben, ja – doch wie?“ „Plötzlich ohne Dich“ beschreibt die Trauer als einen individuellen Heilungsprozess, für den es keinen Königsweg gibt. Jeder muss seinen eigenen Weg gehen dürfen. Zu einem erfolgreichen Trauerprozess gehört jedoch auch die bewusste Entscheidung zum Aufbruch in ein neues Leben. Rubi erzählt eindringlich wie ihr Leben nach dem Tod der eigenen Tochter sprichwörtlich verrückt (geworden) ist und letztlich in ein neues Gleichgewicht zurückfand.

 

Print: Softcover, 150 Seiten, 12,5 x 20,5 cm, ISBN 978-1-530365005, auch als eBook für € 4,99 erhältlich                   €  9,90

 

 


"Der Trauer begegnen - Wie kann ich helfen?" von Burga Henken

 

Burga Hencken möchte mit diesem  Ratgeber Aufklärungsarbeit leisten, um das Verständnis für Trauernde zu verbessern.

Sie möchten helfen, wissen aber nicht, wie?

Ein Ratgeber für das Umfeld von Trauernden. Aber auch für Trauernde sind die Erfahrungsberichte von Betroffenen sicher sehr wertvoll.

 

Print: Softcover, 58 Seiten, 14 x 21,5 cm, ISBN 978-1-517050450, auch bei Amazon erhältlich unter: http://www.amazon.de/gp/product/1517050456?keywords=Der%20Trauer%20begegnen&qid=1447837685&ref_=sr_1_1&sr=8-1

                                                                                                                                                                                                                            €  5,95

 

 


"Wahrhaftigkeit" von Claus Janew

 

Sind Sie eines Gute-Laune-Zwangs überdrüssig und wollen Ihre Probleme wirklich lösen? In dieser ungewöhnlichen Kombination von bodenständiger Lebenspraxis und magisch anmutender Kreativität stehen Echtheit und Ernsthaftigkeit im Vordergrund, während Sie Neues über Liebe, Vertrauen und höhere Harmonie erfahren. Die Kapitel von jeweils ein bis zwei Seiten bieten Ihnen hilfreiche philosophische, psychologische und spirituelle Einsichten und klammern auch "radikale" Ansätze nicht aus. Insbesondere wird das tägliche Leben von Wahrhaftigkeit mit der Möglichkeit verknüpft, sich eine bessere Realität bewusst zu erschaffen. Ein separater Abschnitt führt Sie darüber hinaus in ein neues Verständnis unseres Daseins ein.

 

Print: Softcover, 106 Seiten, 14 x 21,5 cm, ISBN 978-39815171-0-1, zu bestellen auch unter:  http://www.amazon.de/Wahrhaftigkeit-welchem-Bewusstsein-Realit%C3%A4t-erschaffen/dp/3981517105                                                                                                      

                                                                                                                                                                                                                         €  14,98

 


"Jesus wird nicht wiederkommen" von Claus Georg Tornai

Anspruch des vorliegenden Buches ist ein Plädoyer für die Suche nach der Wahrheit. Es hinterfragt die herrschende Meinung in für uns Menschen wesentlichen weltanschaulichen Fragen und ist bestrebt, sie in einigen zentralen Punkten zurechtzurücken. Es möchte zudem beitragen, die Lehre Jesu von christlichen Irrtümern zu befreien, um den reinen Glanz seiner Lehre in einem neuen Licht erstrahlen zu lassen.

 

Print: Softcover, 108 Seiten, 13,5 x 20,5 cm, ISBN 978-1-503026285                                      €  12,90

 

 

 

 


"Glücklichmacher-Kalender" von Petra Liermann

 

 

In diesem 52 Wochen andauernden Kurs werden Sie durch die Erlernung neuer Techniken, Absolvierung von Aufgaben und Erzielung neuer Erkenntnisse Schritt für Schritt der Selbsterkenntnis, Eigenliebe und ihrem ganz persönlichen Glück näher gebracht.

 

 

 

 

 

Print: Softcover, 152 Seiten, 12 x 19 cm,  ISBN 978-3-7386-4573-6                                                                                      € 12,90

 


"Das Himmelsland - Erfahrungen aus der Anderswelt" von Ronny Roth

Mit seinem Erstlingswerk hat der Autor Ronny Roth sich tief in die andere Welt, die Anderswelt oder auch Parallelwelt genannt, gezoomt. Bewusst hat sich der Autor daran gehalten eine spannende, aber auch lehrreiche Kurzgeschichte auf das Papier zu bringen. Seine eigenen Worte dazu: Ich bin mir darüber sehr bewusst, dass ich mit diesem Buch ein Thema aufgreife, worüber viele Menschen weltweit nachdenken, sich aber dazu nicht öffentlich äußern möchten. Mein Anliegen, warum ich dieses Buch geschrieben und der Öffentlichkeit zur Verfügung stelle ist einfach erklärt. In dem Buch "Das Himmelsland" geht es um das Gläserrücken. Das Rufen der Geister aus einer fernen und fast unwirklichen Welt. Der Parallelwelt halt. Das Gläserrücken oder auch das Ouija Brett sind keinesfalls als Spiel gedacht, wie so oft angenommen. Es ist wohl möglich, die Guten, sicherlich aber auch die Bösen Geister zu rufen. In dieser Geschichte, die ich niederschrieb, lasse ich euch hautnah, und ohne komplizierte Fachausdrücke miterleben, wie schnell eine Familie spüren musste, dass Gläserrücken nicht mit einem Gesellschaftsspiel zu verwechseln ist.

 

Print: Softcover, 52 Seiten, 12 x 19 cm, ISBN 978-3-7323-2798-0, auch als eBook für € 2,99 und als Hardcover für € 14,95 erhältlich                                                                                                                                                                                                        €  7,95

                                                                                                               

 


"Ab Morgen Bin Ich Arm" von Magdalene Baum

Ein hilfreicher praxisnaher Ratgeber und Mutmacher, für alle, die schwere Lebenskrisen wie Krankheit, Privat-Insolvenz, Arbeitslosigkeit oder Hartz-IV zu bewältigen haben.
Das 10-Schritte-Programm rückt u. a. dem begleitenden emotionalen Stress, der durch Geldsorgen, Angst vor der Zukunft, vor Armut und vor sozialem Abstieg ausgelöst wird, mit zahlreichen leichten Übungen und Anregungen zu Leibe. Der Gesundheit entgegen und ganz ohne Medikamente, wird ein konkreter gangbarer Weg aus Armut und Depression aufgezeigt.
Die Autorin erlitt durch schwere Krankheit einen totalen Existenzverlust, der sie für Jahre in die Rolle einer Hartz-IV-Empfängerin brachte. Nach ihrer Selbstheilung stellte die ausgebildete praktische Supervisorin und Trainerin ein lebenstaugliches 10-Schritte-Programm zur Selbsthilfe für andere Betroffene zusammen.

 

 

Print: Softcover, 226 Seiten, 15 x 21 cm, ISBN 978-3-739208008, auch als eBook für € 3,99 erhältlich                                                                   €  8,99

 

 


"Du bist ein Juwel - Entdecke die Lebenskraft der Liebe in dir" von Julia Kathan

 

Julia Kathan inspiriert in Du bist ein Juwel zu einer liebevollen Revolution des Herzens, die bei jedem Einzelnen beginnt: Erkenne, wer du wirklich bist, schenke dir selbst Mitgefühl für alles, was du erlitten und noch nicht geheilt hast, entlasse andere aus der Verantwortung und begegne der Kraft der Liebe in dir, in der Schatzkammer deines Seins. Die Reise zur Lebenskraft der Liebe in uns erfordert auch den Mut, sich dem Schattenreich zu stellen und Blicke ins eigene Kopfkino zu wagen. Die Integration von Licht- und Schattenteilen belohnt diese Abenteuer mit fundamentaler Freiheit und grenzenloser Liebe.

Mitgefühl, Dankbarkeit, Wertschätzung, Leidenschaft und Vergebung sind die Schätze des Herzens, die unseren Liebesradius erweitern und Beziehungen zu Kunstwerken der Liebe krönen können.

 

 

Print: Softcover, 270 Seiten, 13,5 x 21 cm, ISBN 978-3-956670954                                                                                                                                        €  14,50

 

 


"Triumph des Mutes" von Sibylle Bartden-Fürchtenicht

Eine Krise kann jeden treffen. Doch wie bewältigt man sie erfolgreich? Diese Kunst wollen Sie beherrschen! Sie wollen wissen, wie Sie aus Ihrer Notlage wieder in den Fahrersitz Ihres Lebens kommen? Sie wollen, wie Phönix aus der Asche, Ihre Niederlage in einen Erfolg umwandeln? Sie wollen verstehen, was hilft, wenn nichts mehr hilft? Die Autorin nimmt Sie mit auf eine exklusive Reise zu denen, die sich mit der Lösung auskennen – zu elf Experten des Lebens, die dem schmerzhaften Blick in den eigenen Abgrund ausgesetzt waren. Sie erzählen, warum man außergewöhnliche, lebensbedrohliche Situationen nicht mit dem Kopf, sondern mit dem Herzen meistert. Warum man besser für sich sorgt, anstatt sich zu sorgen. Warum man die Angst von ihrem hohen Ross holen muss und weshalb unser Problem nicht die Unwissenheit, sondern die Tatenlosigkeit ist. Alle machen kleine Schritte mit großer Wirkung und lernen auf ihrem Weg, dass Mut und Hoffnung, Widerstandsfähigkeit und Willenskraft die wichtigsten Faktoren für ein erfülltes Leben sind. „Ich habe heute keine Angst mehr“, ist eine Aussage, die alle eint. Dort wollen Sie auch hin? Da sind Sie nicht allein.

 

Print: Softcover, 336 Seiten, 14 x 21,5 cm, ISBN 978-3-00047-577-1, auch als eBook erhältlich                                                                               €  19,99

 

 


"Zensur 4.0" von Martin Orack

Unter politischen, ethischen, rechtlichen und technischen Gesichtspunkten werden viele Formen von Zensur in den Anwendungen der globalen Digitalisierung an vielen Beispielen betrachtet. Der Autor unterscheidet dabei zwischen aktiver und passiver Zensur.
Früher war Zensur eine klare Aussage. Der Staat hat seinen Bürgern Informationen vorenthalten, Medien durften nicht alles verwenden, Bücher oder Zeitschriften wurden verboten oder durften nicht dargeboten werden. Es gab eine klare Grenze zwischen „erlaubt“ und verboten.
Das hat sich mit der Digitalisierung dramatisch geändert. Es gibt zwar nach wie vor klassische Zensur in autoritären Staaten, wo das alte Gehabe oft erfolglos auch auf die neuen Medien anzuwenden versucht wird.
Wesentlicher ist die indirekte und meistens unbemerkte Zensur oder Bevormundung, die dann auch noch als technischer Fortschritt gepriesen wird, um als Vorteil angenommen zu werden oder Gegnern ein schlechtes Gewissen zu machen, die sich davon nicht beglücken lassen wollen.
Wir sollten aber nicht in Angst verfallen, sondern selbstbewusst dagegen handeln.
Wir sollten auf keinen Fall zwanghaft durch Verhaltensänderungen vermeiden und verbergen, sondern andere Wege zum Ziel probieren, indem wir gewohnte Wege im Netz verlassen, soziale Medien wechseln, am besten Dienste ohne Finanzierung durch Werbung.

 

 

Print: Softcover, 104 Seiten, 15 x 21 cm, ISBN 978-3-741228537, auch als eBook erhältlich                                                                                       €  6,99

 

 


"Flaschenpost" von Renate Berendes und Anna Fee

In Gedanken hat schon so mancher eine Flaschenpost auf den Weg gebracht, eine persönliche Freude, einen Wunsch, eine Herzensangelegenheit, einen Kummer in Worte gefaßt und dem Meer übergeben - in der Hoffnung auf eine Antwort - vom Finder der Flaschenpost, von Gott oder auch in einem selbst. Das Buch bietet die Möglichkeit der Mit-Teilung, des Nacherlebens, des Hörens von anderen Schicksalen. Lösungs-Blicke können sich auftun und kreative Ideen angeregt werden, mit dem umzugehen, was uns begegnet, worunter wir leiden, worüber wir uns freuen. Die Kompositionen aus Bild und Wort ergeben eine wunderbare Möglichkeit, verstärkt mit den Gegebenheiten unseres Erlebens mitzuschwingen, sie vielleicht auch in Liebe konstruktiv annehmen zu lernen.

 

 

 

Print: Softcover, 140 Seiten, 15 x 21 cm, ISBN 978-3-7322-4239-9, auch als eBook erhältlich                                                                                   €  16,90

 

https://www.amazon.de/Flaschenpost-Anna-Fee-ebook/dp/B00HCT62X6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1471672023&sr=8-1&keywords=renate+berendes+flaschenpost

 

 


"Die andere Sicht" von Richard Casanova

Ein Neubeginn!
Nicht jeder braucht jedoch gleich den Beruf zu wechseln und alles hinzuwerfen. Es gibt aber nur einen Weg, zufrieden und gesund zu sein und zudem noch glücklich zu leben. Dieser Weg führt immer über uns selbst. Wir können viel mehr bewegen, als wir glauben. Wir müssen nur lernen, wie - und wir müssen
es tun! Ein Versuch lohnt sich und kostet nichts. Die erzielte Wirkung wird dann für sich sprechen.

 

Print: Softcover, 156 Seiten, 12 x 19 cm, ISBN 798-3-734520471, auch als eBook und Hardcover erhältlich                                              

                                                                                                                                                                                                         €  9,99

 

 

 


"Benutzt, verletzt, gedemütigt - Ablauf und Auswirkungen familiären Mobbings" von Viktoria Schumacher

Anna und Viktoria, beide 1974 geboren, kennen sich seit der 1. Klasse. Während auf dem Gymnasium die Mitschüler wissen, dass es bei Anna zu Hause „mit dem Vater irgendwie schwierig“ ist, wird Viktoria häufig um ihre offenen und toleranten Eltern beneidet. Anna bricht den Kontakt zu ihren Eltern mit 19 Jahren ab, Viktoria mit 30. Kurz danach findet Viktoria heraus, dass ihr Vater sie jahrelang finanziell benutzt hat. Auf einmal entdeckt sie Parallelen zwischen ihrem und Annas Leben: ähnliche Situationen, gleiche Erziehungsansätze, die sie in eine gewünschte (und gefügige) Rolle als Tochter pressen sollten. Während Anna mit 19 in der Familie ihres Mannes endlich erfährt, was familiärer Rückhalt bedeutet, benötigt Viktoria acht Jahre nach Kontaktabbruch immer noch therapeutische Hilfe, da positive Entwicklungen in ihrem Leben sie nach wie vor ängstigen. Die beiden Frauen wollen aufklären: Familiäres Mobbing ist keine strenge Erziehung, es ist Gewalt! Nach außen nicht sichtbare Gewalt!

 

Print: Softcover, 190 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, ISBN 978-3-7392-6286-6, auch als eBook erhältlich                                                                            €  11,90

 

 


"Ich bin so frei - Willkommen im Lügenland" von Marita Vollborn

Dieses Buch ist entstanden, weil ich an die Grenzen der vielzitierten „Freiheit“ gestoßen bin. Ich habe festgestellt, dass die Realität, in der wir leben, nicht sehr viel mit dem zu tun hat,
was gemeinhin für unser „wiedervereintes“ Land als selbstverständlich gilt: die Presse- und Meinungsfreiheit, die Chancengleichheit Ost- und Westdeutschlands, die demokratische Mitbestimmung, eine Regierung, deren Politik den Wählerwillen widerspiegelt und die sich für ein friedliches Miteinander im Land und zwischen den Völkern einsetzt.

Die Idee für ein Buch über Missstände, die die behauptete „Freiheit“ ad absurdum führen, habe ich letztlich meinem Beruf zu verdanken. Es ist, als existiere vielerorts ein stilles Einvernehmen, keinen Unmut bei den Mächtigen und Einflussreichen heraufbeschwören zu wollen. Zwar finden sich
nach wie vor kritische Inhalte in den Medien – aber eben nur punktuell. Keineswegs verändern sie das Gesamtbild. Das Gros speist sich aus Kommerziellem, Banalem und Bagatellen; wirklich Gesellschaftsrelevantes wie Grundsatzfragen zur
Globalisierung, zur NATO-Osterweiterung, zu den wahren Ursachen der Flüchtlingskrise, Terrorismus, oder gar
Kapitalismus- und Parteienkritik sind tabu.

Dass sie aber auch eine Regierung gleichschalten kann, habe ich 1989, als ich mit Zehntausenden Menschen auf die Straße ging, naiver Weise nicht für möglich gehalten – ebenso wenig, dass diese Diktatur des Geldes eine Bevölkerung in den Ruin und ganz Europa an den Rand eines Krieges führen kann.

 

Print: Softcover, 388 Seiten, 15,5 x 22 cm, ISBN 978-3-741255502, auch als eBook erhältlich                                                                                   €  16,90

 

 


"Sabina - Ein Frühchen überlebt!" von Lexa Frank

Wie überlebt ein 590 Gramm Frühchen? Und wie überleben die Eltern diese Zeit der Ungewissheit? Wie hält man den Stress, das ständige Bangen und Hoffen aus, ohne den Boden unter den Füssen zu verlieren? Das Buch beschreibt mit Tiefgang und Humor das Leben von Bastian und Josefine mit einem extremen Frühchen und den Überlebenskampf ihrer Tochter.

 

 

Print: Softcover, 132 Seiten, 15,5 x 22,5 cm, ISBN 978-3-9524579-2-4                                                                      €  16,20

 

 

 

 


"Die größte Chance meines Lebens" von Ina Christiane Sasida

Ina Christiane Sasida beschreibt die wahre Geschichte als alleinerziehende Mutter von drei Kindern, der von heute auf morgen der Boden unter den Füßen weggezogen wurde, als sie plötzlich über Nacht sterbenskrank war. Die Diagnose: Autoimmunerkrankung - nicht heilbar! Für sie brach ihre kleine Welt, die sie sich mühsam aufgebaut hatte, mit einem Schlag zusammen, wie ein Kartenhaus. Was nun?
Die Vorstellung, dass sie sterben könnte und nicht wusste, was mit ihren Kindern geschehen würde, brachte sie fast um den Verstand. Deshalb ließ sie sich auf eine Behandlung im Krankenhaus ein. Doch danach fühlte sie sich kränker, als jemals zuvor und war schon kurz davor aufzugeben und sich in ihr Schicksal zu ergeben, als sie durch ein Buch in eine völlig andere Richtung gelenkt wurde.
Ihr Kampfgeist wurde dadurch geweckt und es begann eine spannende Reise, die sie über viele Stationen auch nach Indien geführt hat, wo sie in Begleitung einer Ärztin Erstaunliches gefunden hat, am Ende sogar sich selbst.
Heute ist sie geheilt und überaus dankbar für das, was sie erfahren durfte.

 

 

Print: Softcover, 270 Seiten, 15 x 21 cm, ISBN 978-3-7412-5337-9, auch als eBook erhältlich                                                                                    €  9,99

 

 


"Was steckt für mich drin? - Wir entdecken uns selbst in Erzählungen der Tora!" von Stephen Lewis Fuchs, aus dem Englischen von Ursula Sieg

 

Dies hier ist die Geschichte des Volkes Israel wie in Genesis und Exodus berichtet wird, von der Schöpfung bis an die Grenze zum Verheißenen Land. Auf den folgenden Seiten hilft der Autor dem Leser und der Leserin sich selbst in den biblischen Erzählungen zu finden und zwar als jemand, der und die wie Israel mit Gott kämpft.

Die Wahrheit der Gesamtgeschichte ist in dieser Auslegung vorrangig als moralische Wahrheit zu verstehen. Rabbi Fuchs schreibt: „Gott und die Tora wollen, dass wir unsere Kraft einsetzen, um eine gerechte, fürsorgliche und mitfühlende Gesellschaft zu schaffen. Wir herrschen über die Erde und sind verantwortlich für sie. Wir haben bewundernswerte Macht, die wir zum Guten oder zum Bösen gebrauchen können. Wir haben einen freien Willen und darum die Wahl zwischen beidem.“

Print: Paperback, 112 Seiten, 113,5 x 20,5 cm, ISBN 978-3-9817459-0-0, auch in russischer Sprache                                                                     €  9,90

 

 


"ToraHighlights" von Stephen Lewis Fuchs

 

Kurzkommentare zu den Wochenabschnitten der Tora

 

Juden lesen die Tora, die 5 Bücher Mose, an jedem Schabbat im Gottesdienst. Dafür ist sie in Abschnitte geteilt, so dass sie in einem Jahr durchgelesen wird. Diese Abschnitte heißen Paraschat (bzw. im Plural Paraschot) oder Wochenabschnitte. Der liberale Rabbiner Stephen Fuchs schrieb ein Jahr lang Kurzkommentare zu den Wochenabschnitten, Ursula Sieg hat sie ins Deutsche übersetzt. Nun sind sie in beiden Sprachen in einem Band gesammelt: Kleine, inspirierende Texte zu zentralen Themen der Tora und des Lebens. Wie ein Highlighter markieren sie gewichtige Aussagen und sind ein Highlight der Schabbatfeier oder des alltäglichen Bibelstudiums.

Die bibliophile Ausgabe hat eine Schmuckrückseite mit einer Abbildung der Schabbat-Symbole, wie sie in einem Rondo in der Synagoge Beth Israel West Hartford/ CT USA dargestellt sind. Weitere Farbabbildungen von Rondi zu den jüdischen Festen befinden sich in der Mitte des Buches. Sie belegen die enge Verbindung des progressiven Judentums Europäischer und Deutscher Prägung und des progressiven Judentum in den USA.

Vorrangig ist ToraHighlights für die häusliche Schabbatfeier gedacht - als Schmuck und als Auslegung der Tora. Es eignet aber sich aber auch als Kommentar für alle an der Bibel Interessierten.

 

Print: Hardcover, 120 Seiten, ISBN 978-3-9817459-2-4, in Deutsch und englischer Sprache wechselseitig                                                        €  19,90

 

 


"ÖKODORFWELT" von Michael Würfel

Es gibt einen Planeten,

auf dem versuchen Bewohner allen Geschlechts und Alters, miteinander zu leben, zu entscheiden, zu wachsen. Das läuft kein bisschen glatt – manchmal gibt es Frust, oft Kompromisse, etliche geben auf. Neue kommen dazu. Sie versuchen nachhaltig zu leben und schaffen es, ihren ökologischen Fußabdruck klein zu halten.

Der Planet heißt Erde. In Lebensgemeinschaften und Ecovillages wird dort ein zukunftsfähiges Leben erprobt. Dieses Buch beschreibt eine Reise ins Ökodorf Sieben Linden Michael Würfel erzählt die Ideen, die Herausforderungen und jede Menge spannende Geschichten aus der Öko Dorf Welt. Feinste Lektüre für alle, die mit anderen zusammen auf Planeten wohnen.

 

Print: Paperback,

 

 


"Entspannende Geschichten für ein gutes Leben" von Peter H. U. Bahr

Ansprechende , interessante und auch informative Entspannungsgeschichten für Jung und Alt aus dem Alltag mit Elementen des Autogenen Trainings zum Abschalten und zur positiven Inspiration für Körper , Geist und Seele . Durch diese Entspannungsreisen bekommen Sie wieder einen größeren Abstand - ein "dickeres Fell" - zu Ihren Problemen und Belastungen und werden sich klarer , was Sie eigentlich wollen . Das ist nachhaltig . Die Geschichten lauten : Erde , Sand und Sterne , Das Traumgrundstück , Der Bolzplatz , Der alte Schafstall , Die alte Bahnstrecke , Die Windmühle , Sinn des Lebens , Verschiedene Welten , Der Obstgarten , Bernstein - eine junge Frau - die Sonne und der Mond , Im Bücherladen , Herbstlaub , Ein Spaziergang , Oldtimerfahrt am Rhein , Der Wiesenbaum , Berge und Täler , Amrum , Über Felder und Wiesen , Wie ein Schmetterling , Windspiele , Zwischen den Jahren , Nordseestrand , Der große Stadtbaum , Winterspaziergang , Zugreise in den Feierabend , Orientexpress , Mondscheinspaziergang , Osterfeuer , Im Nebel , Wintertanz , Sommerphantasien , Die Freiheit , Ein altes Dorf , Das Meer - der Strand - das alte Schiff und unter Wasser schwimmen , Stärkende Erinnerungen .

 

 

Print: Paperback,201 Seiten, 21,5 x 15 cm, ISBN 978-3000540820                                                                                                                                        €  17,90

 

2-CD-Übungsset "Autogenes Training und Phantasiereien - Grundkurs mit allen 7 Übungen                                                                                   €  29,95

 

 


"Ende oder Neuanfang" von Stefan Dorn

Wenn man, so wie ich, an einer Major Depression erkrankt ist, kann man zwei Dinge tun: man kann sich der Sache ergeben oder etwas dagegen unternehmen. Ergibt man sich der Krankheit, dann ist man früher oder später verloren, gar keine Frage. Stellt man sich ihr, zeigt man ihr die Stirn, dann macht man das einzig Richtige. Warum? Es ist eine Krankheit und diese Krankheit ist sehr gut therapier- & heilbar.
Ich bin von dieser Krankheit betroffen und es traf mich ohne Vorwarnung, mitten in einem bis dahin wunderbaren Leben…so dachte ich es zumindest. Von einem Moment auf den anderen verlor ich den Boden unter den Füßen und raste innerhalb von zwei Tagen meinem persönlichen Nullpunkt entgegen. Dort angekommen stand ich unmittelbar davor mir das Leben zu nehmen. Gute vierundzwanzig Stunden später fand ich mich in einer psychiatrischen Klinik wieder und es begann eine ganz besondere Reise. Eine Reise durch mein bisheriges Leben, begleitet von aktuellen Erlebnissen und Erfahrungen innerhalb der Klinik. Medikamente, Therapien und andere Patienten leisteten mir auf meiner Reise Gesellschaft und zwei Wochen nach der Aufnahme fing ich an zu schreiben. Ich schrieb über mein Leben und über die Dinge, die in der Klinik passier(t)en, über meine Vergangenheit, wie ich zu dem wurde der ich bin und wie ich die Depression annahm und mich ihr stellte.
Was erwartet den Leser?
Anhand meines Beispiels erzähle ich, wie ich zu dieser Krankheit kam, oder sie zu mir. Das sind z.T. sehr intime Einblicke in mein Leben, aber sie sind meiner Meinung nach wichtig, damit der Leser versteht, was mit mir passierte, wie meine Gefühlslagen teilweise eskalierten und wie ich im weiteren Verlauf gegen diese Krankheit ankämpfe. So stützt sich meine Erzählung auf mehreren Säulen: in der Gegenwart berichte ich über die Ereignisse innerhalb der Klinik, wie der Alltag dort aussieht, was es an Therapiemöglichkeiten gibt und wie sich das alles auf mich auswirkt. Parallel dazu blicke ich auf mein Leben zurück und erzähle über Dinge, die in ihrer Gesamtheit zu meiner Situation beigetragen haben. Das sind Berichte aus meinem Privatleben und diverse Geschichten aus meinem beruflichen Alltag als Rettungsassistent mit über fünfzehn Jahren Berufserfahrung. Zum Schluss blicke ich prospektiv auf eine mögliche Zukunft, auf meine Aussichten und auf die Dinge, die noch zu tun sind.
All diese Säulen erzähle ich in Abschnitten, sodass sich erst gegen Ende ein komplettes Bild ergibt.

 

Print: Paperback, 380 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, ISBN 978-3-734788116, auch als eBook erhältlich                                                                                                    €  15,00

 

 


"Der Klang des Schweigens" von Heike Adami

Chaos. Reizüberflutung. Überforderung. Funktionstüchtig. Der Weg des Lebens verläuft anders, als gedacht. Das Ziel erscheint weiter denn je.
Auszeit - Ruhe - Stille
Schweigen - SchwEIgen - SchwEIGEN!

Klappentext:
Kennen Sie das Gefühl, Sie stehen kurz einem Ziel und erreichen es nicht? Sie beginnen an sich zu zweifeln. Ein schwerwiegender Unfall folgt. Ihre Welt bricht zusammen.
Sie fühlen sich zu jung, um zum alten Eisen zu gehören. Heike Adami entschied sich für das Kloster. Harte Arbeit an sich selbst. Am Innersten. Gedankenmuster lösen. Glaubenssätze beleuchten.
In diesem Journal berichtet Heike Adami über Entwicklungen, Sichten und Einsichten während fünf Tage im Kloster des Schweigens. Im Kloster Triefenstein bei Würzburg.
„Der Klang des Schweigens – Eine Reise zu Dir selbst“, ein Journal mit Fragen/Gedanken an sich selbst, für Sie.
Ein Motivationsbuch, um Licht ins Dickicht zu bringen. Um Loszulassen. Um, vermehrt, sich selbst zu leben.

 

Print: Paperback, 98 Seiten, ISBN 978-3-00-055219-9                                                                                                                                                              €  12,90

 

 


"Markt der Illusionen" von Horst Becht

 

Das Reizvolle an dieser Art der Kontaktaufnahme ist der Umstand, dass man keine Umstände machen muss, weil beide wissen, worum es geht. Somit outet sich das Paar schon in gewisser Weise, bevor es sich kennt.
Allerdings sollte man bei dieser Art des Kontaktens für Überraschungen aller Art offen sein und sich nicht von romantischen Klischees verführen lassen. Denn Wunsch und Wirklichkeit, Selbst- und Fremdwahrnehmung klaffen oft gewaltig auseinander, und nicht selten wird der "eigene Marktwert" überschätzt und deshalb die "Erwartungslatte" zu hoch angelegt. Aber, Blinddates sind und bleiben hochinteressant und sind alles andere als langweilig, nur Mut also, wer nichts probiert, erlebt auch nichts.

 

Print: Paperback,  100 Seiten,12 x 20,5 cm, ISBN 978-3848215997, auch als eBook erhältlich                          €  5,99

 

 


"Ich weiß, dass es einen Gott gibt - 366 Andachten für jeden Tag des Jahres" von Helmut Dröws

 

Am 12.12.1945 wurde ich in Gera geboren, erlernte den Beruf eines Bankkaufmanns, qualifizierte mich zum Dipl. Betriebswirt und arbeitete 40 Jahre in einer Bank. Im Jahr 2003 konnte ich in den Ruhestand gehen und möchte mit diesem Buch meinen Glauben an Gott bezeugen.
Wenn man mich manchmal nach meinem Glauben bzw. meiner Kirche fragt, dann sage ich scherzhafter Weise: „Ich bin ein Bibelforscher!“ Jeder weiß aber, dass ich kein „Zeuge Jehovas“ bin und fragt sofort nach, wie ich das meine. Natürlich habe ich dennoch die Wahrheit gesagt, denn ich habe mich in meinem ganzen Leben in der mir zur Verfügung stehenden Freizeit mit dem Bibelstudium und christlicher Literatur beschäftigt. Seit 1981 bis zum heutigen Tage (31.12.2013) habe ich 729 Bücher mit 203 869 Seiten gelesen. Ich habe die Bibel viermal komplett gelesen, das Neue Testament sechsmal, den Koran, aber auch Karl Marx und Karl May, Lenin, Tolstoi und sogar mein Kampf.
Was habe ich nun daraus gelernt? Die kommunistische Literatur konnte aus mir keinen Kommunisten machen, aber die christliche Literatur, insbesondere das Leben Jesu, hat aus mir einen Christen machen können. Das Studium über das Christentum war dagegen sehr erfolgreich für mich. Bei all dem, was ich gelesen habe, kann ich nur sagen, dass man noch so viel lesen und studieren kann, es gibt nur eines, was übrig bleibt, nämlich Jesu Worte: „Matthäus 11,29 Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir; denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen.“ Das versteht ein Kind, ein alter Mensch und alle anderen müssten es auch verstehen. Dies bleibt uns zu tun sanftmütig und von Herzen demütig zu sein! Welch eine Erkenntnis. Geben wir uns Mühe sie zu erfüllen. Es gibt im Leben Dinge, die wir nicht kaufen können. Z.B. Schönheit, Güte, Weisheit, Liebe. Schönheit hat uns die Natur geschenkt! Gut kann man geboren sein, aber gütig wird man! Man kann noch so viel lesen, dann ist man vielleicht ein belesener Mensch, aber weise wird man! Liebe wird uns von Gott geschenkt! Ich danke ihm!

 

Print: Paperback,428 Seiten, 19 x 24,5 cm, ISBN978-3739265513, auch als eBook erhältlich                                                                                   €  19,90

 

 


"Aphorismen" von Helmut Dröws

 

Wir müssen das Gute in uns stark machen, damit das Ungute keinen Raum in uns hat. Wer liebt ist niemals allein! Der Demütige fragt immer, was kann ich tun, um niemanden zu verletzen?

 

 

Print:  Paperback,284 Seiten, 15 x 21 cm, ISBN 978-3743131996                                                                      €  14,00

 

 

 

 

 

 

 


"Sprung ins Glück - Finde Dein Lebensziel" von Martin Schindler

 

Es gibt wirklich jede Menge Autoren, die uns mit Ihrem Ratgeber glücklich machen wollen. Was ist so schlimm daran? Überlegen Sie mal, wie viele unglückliche Menschen es gibt? Gehen Sie mal kurz Ihre Familie, Ihre Verwandten, Ihren Freundes- und Kollegenkreis durch? Alles Friede, Freude, Eierkuchen? Nein? Weil es viel Trübsal gibt, deshalb haben wir auch so viel Trübsal-Wegblas-Literatur. Aber welches von den Glücklichmacherratgebern ist denn nun die Eierlegende Wollmilchsau?
Es gibt viele Wahrheiten. Und die jeweilige Wahrheit muss zu Ihnen passen und nicht umgekehrt. Sie sollten sich also nicht an einen Seelenratgeber anpassen, sondern die Glücksbibel muss zu Ihnen passen, dann funktioniert das Ganze.

Print: Paperback,142 Seiten, 17 x 17,5 cm, ISBN 978-3848202751, auch als eBook erhältlich                                                                                   €  8,99

 

 


"Rauben und Spielen im Wohlfahrtsstaat" von Georg Möller

 

Sie erleben Weltgeschichte! Egal ob es laut knallt oder über Jahre zischelt: Sie sind mittendrin, wenn die größte Schuldenblase aller Zeiten platzt.
Dieses Buch ist der erste Ratgeber, der Sie persönlich anspricht, denn eines ist klar: Der Wandel betrifft Sie stärker als Ihnen lieb sein kann. Es reicht nicht, wenn Sie nur Ihr Vermögen sichern, es geht um mehr: Ihre Gesundheit, Ihre Arbeit, Ihr Konsum und Ihre Partnerschaft erleben Spannungen, aus denen Sie aufstreben können. Oder nicht.
Noch scheint im Land alles bestens zu sein, doch mehr und mehr Leute fühlen, dass einiges aus dem Ruder läuft. Glauben Sie nicht, der Wohlfahrtsstaat könne gerettet werden, die Zeit ist abgelaufen. Seien Sie froh, wenn die Lügen verschwinden.
Das Buch erklärt und verwendet anschauliche Beispiele, ohne Sie mit Milliarden und Billionen zu nerven; es entlarvt Täuschungen und sagt warum. Jedes Kapitel soll Ihren Mut schärfen, um jeder Zeit auf stabilen Füßen zu stehen. Ergreifen Sie Ihre Chancen!

 

Print: Paperback, 228 Seiten,12,5 x 20,5 cm, ISBN 978-3740715120, auch als eBook erhältlich                                                                              €  8,99

 

 


"Das Leben ist schön - von einfach war nie die Rede" von Doro May

 

Doro May erzählt von ihrer Tochter Tina (27), die mit Down-Syndrom und Autismus zur Welt kam: Als Tina vor 27 Jahren in meine ,heile Welt kam, hätte ich als unerfahrene Mutter eines besonderen Kindes gerne über die Themen gelesen, die mein Buch nun aufgreift: Sexualität bei Behinderung, Werkstätten für Behinderte, Lebenshilfe ... Überhaupt hätte es mich getröstet zu erfahren, dass das Leben munter weitergeht, dass man interessante Menschen kennenlernt, dass man sich nicht mit dem besonderen Kind verstecken muss; dass man aber auch nicht so tun muss, als sei alles eitel Freud und Sonnenschein kurz: Ich hätte so ein Buch verschlungen!

 

 

 

 

Print: Paperback,144 Seiten, 13,5 x 21 cm, ISBN 978-3862560752, auch als eBook erhältlich                                                                               €  14,90

 

 


"Nur Stillstand ist Fortschritt - Sterben, um zu leben" von Dr. Günter Seibold

Jeder Mensch möchte in seinem Leben vorankommen. Jeder möchte sich weiter entwickeln. Jeder will seine aktuelle Lebenssituation verbessern. Von allen Seiten werden wir von Ratgebern erdrückt, wie wir erfolgreich, wohlhabend, gesund, begehrt und schön werden können. Und wir machen stets die Erfahrung: bei anderen Menschen mag das funktionieren, bei mir aber nicht. Und irgendwann beginnen wir zu resignieren. Wir verlieren unsere Hoffnung, dass sich irgendetwas in unserem Leben zum Positiven entwickelt. Und wir bemerken nicht, dass sich die Lösung bereits die ganze Zeit direkt vor unserer Nase befindet. Dass wir uns gar nicht anstrengen müssen, um voran zu kommen. Dass alles, was wir uns wünschen, bereits vorhanden ist.
Inhalt dieses Buches ist es aufzuzeigen, wie Veränderung ohne Schweiß und Mühe zugelassen werden kann. Werde Zeuge und Beobachter der Veränderungen in Deinem Leben und lass das hervor treten, was schon immer sein will.

 

Print. Paperback, 76 Seiten,12,5 x 20,5 cm, ISBN 978-3741299100, auch als eBook erhältlich                                                                                 €  6,99

 

 


"Hummeln fliegen auch bei Regen" von Andea Kraft

Wenn aus einer Kampfansage gegen das Leben, eine Liebeserklärung an das eigene Ich wird, ... Hannah ist 35 Jahre alt, als sie vor dem Scherbenhaufen ihres Lebens steht und beschließt, sich endlich ihrem neuen Lebensabschnitt samt seiner Herausforderungen zu stellen. Getragen von einem alten Tagebuch, einer mysteriösen Urlaubsbekanntschaft und einer Menge Selbstironie gelingt es ihr nach und nach ins Leben zurückzufinden. "Hummeln fliegen auch bei Regen" erzählt mit Leidenschaft und einer großen Portion Humor von einer Achterbahnfahrt der eigenen Gefühle, den großen und kleinen Niederlagen im Leben und der immerwährenden Sehnsucht nach Veränderung. Da die Autorin selbst jahrelang unter Depressionen und Angstzuständen litt, versucht sie dem Leser auch mit Humor eine Thematik näherzubringen, die leider zunehmend an Bedeutung gewinnt. Der Roman soll dem Leser Mut machen, sich den kleineren und größeren Lebenskrisen zu stellen um auch die Regentage des Lebens zu nutzen. Wer über sich selbst lachen kann und sich nicht zu verbissen an Lebenspläne klammert, wird Kopf und Hände freihaben für Neues und wird seine Ängste überwinden können. Andrea Maria Kraft wurde 1969 in Wasserburg am Inn geboren und lebt heute mit ihrem zweiten Ehemann und ihren beiden Kindern in Rott am Inn im Alpenvorland. "Hummeln fliegen auch bei Regen" wurde am 01.06.2014 in Rott vorgestellt und ist ihr erster Roman, mit dem sie sich einen Lebenstraum - ein Buch zu schreiben und zu veröffentlichen - erfüllt hat. Weitere Infos unter andrea-kraft.com.

 

Print:  Paperback, 278 Seiten,15 x 23 cm, ISBN 978-3000460098, auch als eBook erhältlich                                                                                     €  9,95

 

 


"Family Business" von Stephanie Robben-Beyer

Erfolgreiche Prinzipien aus dem Familienalltag bereichern die Führungskultur im Unternehmen.
Führungsalltage im Unternehmen und in der Familie weisen erstaunlich viele Gemeinsamkeiten auf. Jedoch werden die jeweils genutzten Kompetenzen selten von einer Lebenswelt in die andere übertragen. FAMILIY BUSINESS vergleicht erstmals die erfolgreichsten Führungs- und Erziehungsprinzipien miteinander und gibt Anregungen, wie Sie als Führungskraft und Familienmensch, als Elternteil und Unternehmer, Ihre emotionalen und sozialen Kompetenzen aus beiden Bereichen gewinnbringend miteinander verknüpfen können. Entdecken Sie Ihr Potenzial mit einem geschärften Blick auf sich selbst. FAMILY BUSINESS hilft Ihnen bei der Schatzsuche.

 

 

 

Print: Paperback, 88 Seiten,13,5 x 20 cm, ISBN 978-3864604829, auch als eBook erhältlich                                                                                    €  13,95

 

 


"Nur Stillstand ist Fortschritt" von Günter Seibold

Jeder Mensch möchte in seinem Leben vorankommen. Jeder möchte sich weiter entwickeln. Jeder will seine aktuelle Lebenssituation verbessern. Von allen Seiten werden wir von Ratgebern erdrückt, wie wir erfolgreich, wohlhabend, gesund, begehrt und schön werden können. Und wir machen stets die Erfahrung: bei anderen Menschen mag das funktionieren, bei mir aber nicht. Und irgendwann beginnen wir zu resignieren. Wir verlieren unsere Hoffnung, dass sich irgendetwas in unserem Leben zum Positiven entwickelt. Und wir bemerken nicht, dass sich die Lösung bereits die ganze Zeit direkt vor unserer Nase befindet. Dass wir uns gar nicht anstrengen müssen, um voran zu kommen. Dass alles, was wir uns wünschen, bereits vorhanden ist.
Inhalt dieses Buches ist es aufzuzeigen, wie Veränderung ohne Schweiß und Mühe zugelassen werden kann. Werde Zeuge und Beobachter der Veränderungen in Deinem Leben und lass das hervor treten, was schon immer sein will.

 

Print: Paperback, 76 Seiten, 12,5 x 20,5 cm, ISBN 978-3741299100, auch als eBook erhältlich                                                                                 €  6,99

 

 


"Eigentlich alles gut." von Oskar Wünsch

Andreas Schneider hat einen gut bezahlten Job, der ihm eigentlich Spaß macht, eine wundervolle Ehefrau, die er eigentlich liebt und eine Familie mit drei Kindern, die er sich immer wünschte. Eigentlich ist im Leben von Andreas Schneider alles gut, aber nur eigentlich. Seit einiger Zeit spürt er, dass in seinem Leben etwas fehlt. Was nur? Dies verwirrt ihn zeitweise und er versucht diese Gedanken zu verdrängen.
Nach einem Herzinfarkt trifft er während seines anschließenden Kuraufenthaltes auf der Nordseeinsel Borkum einen Mann, der seine Sicht auf sein Leben grundlegend verändert und ihm erklärt, wonach er sucht. Mit ihm gerät er in einen Disput, der ihn zunächst aufwühlt und verunsichert, der aber schon bald zum Kompass für sein neues Leben wird.

 

 

 

Print: Paperback, 256 Seiten,12,5 x 20,5 cm, ISBN 978-3743164369, auch als eBook erhältlich                                                                           €  12,99

 

 


"Die Katze mit dem abgebissenen Ohr" von Rebecca Buchwald

Die Tatsache, dass wir die Ereignisse in unserem Leben nicht immer unter Kontrolle haben, wurde selten so poetisch und vergnüglich in leichtfüßig daher kommende Gleichnisse verpackt. Mit welchem Blick schauen wir in diese Welt? Ist das, was wir tun, und das, was wir wollen, immer das Richtige? Wie positionieren wir uns gegenüber anderen? In den 13 Parabeln für den Nachttisch geht es um unsere Träume und Sehnsüchte, um Freundschaft, Liebe und Verantwortung, aber auch um äußerst fragwürdige und eingefahrene Handlungsmuster, kurz: um unsere eigene, wundervolle Unvollkommenheit. Lassen Sie sich von freundlichen Riesen und eigensinnigen Feen, neugierigen Katzen und tollpatschigen Fröschen zu einer Reise der besonderen Art verführen. Die kurzen Episoden sind perfekt als Nachttischlektüre vor dem Schlafengehen geeignet. Oder man liest sie zu anderen Zeiten an anderen Orten, vermutlich mit einem Schmunzeln auf dem Gesicht und voller Erstaunen über die Verhaltensakrobatik der ungewöhnlichen Hauptfiguren.

 

Print: Paperback, 156 Seiten, 15 x 21 cm, ISBN 978-3734578144, auch als eBook und als Hardcover erhältlich                                             €  9,99

 

 


"Ewige Wahrheiten und Weisheiten" von Reinhard Gobrecht

Das Buch umfasst unveränderliche philosophische Wahrheiten von ca. 2500 Jahren Philosophiegeschichte. Das sind zeitlose Wahrheiten so zeitlos, wie der Gedanke des pythagoreischen Lehrsatzes. Einige der ewigen Wahrheiten betreffen die Anfänge, die allerersten Ursachen und Prinzipien; diese sind am ehrwürdigsten und können Weisheiten genannt werden.
Einige der unveränderlichen Wahrheiten entstammen der Vernunft und sind notwendig, ihr Gegenteil kann nicht widerspruchsfrei gedacht werden. Andere der unveränderlichen Wahrheiten entstammen der Erfahrung, ihr Gegenteil ist nicht erfahrbar. Das Buch ist ein Grundriss, ein Lehrbuch der Wahrheiten und enthält umfassende und detaillierte Literaturangaben zum Weiterlesen. Das Buch kann sehr gut zum Selbststudium genutzt werden und als Einführung in die Philosophie dienen.
Für die philosophische Logik als methodisches Werkzeug ist ein Stoff erforderlich, auf den man dieses Werkzeug mit seinen Schlussverfahren, wie Deduktion, Induktion, Analogie u. a. anwenden kann. Der erforderliche Stoff umfasst wahre und wahrscheinliche Prämissen, die eine gewisse Konstanz gewähren. Dieser Stoff kann in dem vorliegenden Buch gefunden werden.

 

Print: Paperback, 220 Seiten,15 x 21 cm, ISBN 978-3743194052, auch als eBook erhältich                                                                                     €  24,00

 

 


"Leben nach meinem Geschmack" von Katja Knapp

Warum fällt es manchmal so schwer, Neues im Leben willkommen zu heißen?
Mein Wunsch nach authentischer Lebensgestaltung ließ mich so manche Berg-und-Tal-Fahrt erleben – mit den immer gleichen Gedanken im Kopf: Was willst du? Was möchtest du mit deinem Leben anfangen? Wie soll es jetzt, bitte schön, weitergehen?
Während meiner Indienreisen lernte ich, Kontrolle abzugeben, mir, meinem Leben und meinem zukünftigen Weg zu vertrauen.
In einer „Menüfolge“ möchte ich Sie dazu anregen, Ihr Leben mit Freude zu genießen.
Seien Sie die „Chefköchin“ Ihres Lebens, besonders in Zeiten von Veränderungen.

Print: Paperback,  24 Seiten, 15 x 21 cm, ISBN 978-3738675924, auch als eBook erhältlich                                                                                       €  5,90

 

 


"Einfach anders" von Katja Knapp

Katja Knapp erzählt in diesem Booklet von ihren persönlichen Erfahrungen auf der Suche nach einer authentischen Lebensgestaltung. Um ihren Platz im Leben zu finden, reiste sie nach Indien und versuchte, in einer der zahlreichen Palmblattbibliotheken ihrem individuellen Schicksal in die Karten zu schauen. Daraufhin machte sie die Erfahrung, dass Träume tatsächlich wahr werden können. Sie veröffentlichte ein Buch, nahm ihre eigene Pop-Cover-CD auf und schrieb ihren ersten Songtext „Change your life“.
Auch beruflich stellte sie sich immer wieder neuen Herausforderungen, um mit Mut und Zuversicht unbekanntes Terrain zu erobern. Katja Knapp möchte ihre Leserinnen dazu ermutigen, die verborgenen Seiten ihrer Persönlichkeit zu entdecken und im Labyrinth des Lebens alternative Wege zu gehen.
Ein inspirierendes und unkonventionelles Booklet für alle, die den Wunsch in sich verspüren, „einfach anders“ zu sein.

 

Print: Paperback, 36 Seiten,15 x 21, ISBN 978-3735783837, auch als eBook erhältlich                                                                                                €  3,95

 

 


"Traumberuf gefunden" von Katja Knapp

Es braucht eine große Portion Mut, Zuversicht und das unbedingte Gefühl der inneren Notwendigkeit, um einen beruflichen Neustart zu wagen. Mit ihrem Buch „Traumberuf gefunden“ macht Katja Knapp ihren Leserinnen diesen Mut. Neun Frauen lässt sie erzählen, wie sie ihren neuen Lebensweg gefunden haben. Dabei handelt es sich keineswegs nur um Mittzwanzigerinnen. Besonders zuversichtlich stimmt die Leserinnen, dass sich auch Frauen jenseits der vierzig umorientieren und damit ihr berufliches Glück finden. Entgegen der allgemeinen Auffassung ist der Zug auch in späteren Lebensjahren keineswegs abgefahren. Gemeinsam ist den Frauen ein individueller Traum, Entschlusskraft und Durchhaltevermögen. Das machen die Erzählerinnen in dem Band „Traumberuf gefunden“ unmissverständlich klar. Belohnt werden sie mit einem großen Energieschub und Lebensglück.

 

Print: Paperback, 80 Seiten,15 x 21 cm, ISBN 978-3848250226, auch als eBook erhältlich                                                                                         €  6,90

 

 


"Traumberuf gefunden - Einfach anders - Leben nach meinem Geschmack" von Katja Knapp

Sammelband

Es ist nicht leicht, der eigenen Berufung auf die Spur zu kommen – das weiß die Lebenskünstlerin Katja Knapp aus eigener Erfahrung. Auf der Suche nach einem authentischen Lebensentwurf hat die Autorin schon so manche Berg- und Talfahrt erlebt. Um ihre Leserinnen daran teilhaben zu lassen und um ihnen Mut zu machen, hat sie drei Bücher veröffentlicht, die nun in diesem Band versammelt sind.
In „Traumberuf gefunden!“ erzählen neun Frauen, welche Umwege sie gehen mussten, um ihre persönliche berufliche Erfüllung zu finden. Diese Lebensgeschichten zeigen, dass es nie zu spät ist,
einen Neustart zu wagen, wenn man an seine Träume glaubt und den nötigen Mut aufbringt, sie auch zu realisieren.
Von ihrem Wunsch nach einem sinnerfüllten, authentischen Leben geführt, reiste Katja Knapp bis nach Indien. Dort suchte sie eine der Palmblattbibliotheken auf, um ihrer „Bestimmung“ auf
den Grund zu gehen. In „Einfach anders!“ beschreibt sie, welche Inspirationen sie aus dieser Reise für sich gewann.
In „Leben nach meinem Geschmack“ berichtet die Autorin von ihrer zweiten Indienreise und von einer wichtigen Erkenntnis, die dort auf sie wartete. Abschließend lädt sie ihre Leserinnen anhand
eines „Menüplans“ dazu ein, ihr Leben nach den eigenen Vorlieben aktiv zu gestalten und es mit Freude zu genießen.

 

Print: Paperback, 140 Seiten,15 x 21 cm, ISBN 978-3739272061, auch als eBook erhältlich                                                                                       €  7,70

 

 


"Sie haben Post! - Das Leben, ein paar Fragen und ich" von Katja Knapp

Es ist nicht einfach, sein Leben zu ändern – sich von selbstzerstörerischen Gewohnheiten zu befreien, ein negatives Selbstbild abzuwerfen und sich die eigene Aufgabe im Leben bewusst zu machen.
In diesem Booklet hilft Katja Knapps Leben höchstpersönlich ihr dabei: mit liebevoll-fürsorglichen Postkarten, ihrer ganz persönlichen Lebenspost, die ihr bedeutende Fragen stellt wie
- Fühlst du dich in dir selbst zu Hause?
- Wer willst du sein?
Durch diesen psychologischen Kunstgriff gelingt es Katja Knapp, die ihre Leser hier schon zum vierten Mal an sehr persönlichen Erfahrungen und motivierenden Einsichten in Buchform teilhaben lässt, das Drehbuch ihres Lebens aus ganz anderer Perspektive zu betrachten und aktiv zu gestalten.
Dieses durch und durch positive Booklet konzentriert sich auf das, was zählt – und ist ein Geschenk für all jene, die noch unschlüssig sind, was sie ihrem Leben „antworten“ sollen.

 

Print: Paperback, 28 Seiten,15 x 21 cm, ISBN 978-3743147287, auch als eBook erhältlich                                                                                        €  4,90

 

 


"Eine Leserin meldet sich zu Wort" von Katja Knapp

Es ist eine Kunst, die nicht jeder beherrscht – Katja Knapp tut es: viel zu sagen mit nur wenigen, wohlgesetzten Worten.
In ihrem nunmehr fünften Büchlein lässt sie ihre Leser teilhaben an ihrem Traum, gehört zu werden und ein Publikum zu gewinnen für Themen, die ihr am Herzen liegen.
An diverse Printmedien hat die Künstlerin Leserbriefe geschrieben, die auch zur Veröffentlichung gelangten und hier nun ein zweites Mal den Weg in die Öffentlichkeit finden: Briefe, die aus eigener Erfahrung sprechen, Lebensfreude zeigen oder den Wert gesunder Vorbilder betonen.
Mit ganz einfachen Mitteln macht Katja Knapp sich von der reinen Empfängerin zur Senderin von Botschaften – und inspiriert andere dazu, es ihr nachzutun.

 

Print: Paperback, 32 Seiten,15 x 21 cm, ISBN 978-3743124158, auch als eBook erhältlich                                                                                         €  3,50