Horst Becht

H. G. Becht, geboren in Rottweil, absolvierte eine Lehre bei der Post. Anschließend zwei Jahre  Wehrdienst bei der Fallschirmjägertruppe, Entlassung als Leutnant d. R. Nebenher erwarb er auf dem Zweiten Bildungsweg die Hochschulreife.

Studium der Berufspädagogik und Tiefenpsychologie am C. G. Jung-Institut Stuttgart.

Jahrzehntelange Tätigkeit als Berufsschullehrer(Oberstudienrat)und Psychotherapeut für Kinder und Jugendliche  in eigener Praxis.

Berufsunfähigkeit wegen einer chronischen Erkrankung und vorzeitiger Ruhestand.

Ehrenamtliche Tätigkeiten im Hospiz Stuttgart, in der Migranteneingliederung und im Kinderschutzzentrum.

Verheiratet in zweiter Ehe, lebt mit seiner Frau in Stuttgart. Aus erster Ehe entstammt ein Sohn, der verheiratet ist und zwei Töchter hat.

Heute vorwiegend Hobbyschriftsteller, bei epubli und BoD sind mehrere Bücher erschienen.

 

Er ist mit diesen Büchern vertreten: