A. S. Dowidat

 

A.S. Dowidat wurde 1970 in Duisburg geboren und wuchs in Bonn auf. Sie studierte in Bonn Evangelische Theologie und Rechtswissenschaften, promovierte in Ev. Theologie und arbeitete bislang als Zeitungsbotin, Psychiatriepörtnerin, Verwaltungsjuristin und Pfarrerin. Nach Stationen in Düsseldorf, Duisburg und Lohmar-Wahlscheid wohnt sie wieder in Bonn und arbeitet als Klinikseelsorgerin an der dortigen Universitätsklinik. Daneben schreibt sie Rundfunkbeiträge für die Sendungen von „Kirche im WDR“.

 

A.S. Dowidat ist  Mitglied im Bundesverband junger Autoren und Autorinnen (BVjA e.V.) und in der Autorinnenvereinigung e.V., einem internationalen Netzwerk von Schriftstellerinnen, die in deutscher Sprache schreiben und publizieren. Sie schrieb bislang zahlreiche Kurzgeschichten, die in Literaturzeitschriften in Deutschland und Österreich veröffentlicht wurden. „Herr Jakob träumt“ ist ihr erster Roman.

 

 

 

Sie ist mit diesem Buch vertreten: