Anna Fee & Renate Berendes

Anna Fee:

Anna Fee studierte Mathematik und Psychologie und absolvierte eine musikalische Ausbildung. Nach "Beziehungen im Zwielicht" und "Zwischen-Töne(n)" ist dies nunmehr ihre dritte Buch-Veröffentlichung - diesmal mit Bildern der Künstlerin Renate Berendes "komponiert". Ihre Texte beschreiben in lyrisch-psychologischer Form Situationen, die das Leben schreibt. Ihr Anliegen ist es, Phantasie, Genuß, Inspiration, Lernen, Nachdenken und -fühlen anzuregen.

 

 


Renate Berendes:

Renate Berendes ist pensionierte Lehrerin. Nach dem Eintritt in den Ruhestand nahm sie Kunstunterricht und widmete sich der Malerei in Aquarell, Öl, Acryl, Encaustic und auf Seide. Ihre Werke präsentierte sie bereits erfolgreich auf zahlreichen Ausstellungen, und im Buch "Flaschenpost" untermalte sie die Texte der Lyrikerin mit ihren Bildern.

 

 

 

Sie sind mit diesem Buch vertreten: