Paula Grimm

Paula Grimm ist ein Pseudonym. Die Autorin verwendet es seit Februar 2011 für Artikel in ihren verschiedenen Blogs und für ihre Prosatexte. Der gewählte Name enthält einen Vor- und den Mädchennamen der Mutter der Autorin, die im Juli 2010 verstarb.

 

Geboren wurde Paula Grimm am 24. Dezember 1965 am linken Niederrhein. Sie ist seit ihrer Geburt vollblind, ursprünglich Diplompädagogin von Beruf und hat unter anderem als freiberuflich tätige Lebensberaterin und Webtexterin gearbeitet. Paula Grimm ist ledig, hat keine Kinder, lebte in Düren, Marburg, Duisburg und Köln. Seit Oktober 2004 wohnt und arbeitet sie wieder im Kreis Kleve am linken Niederrhein.

Blogartikel mit Prosatexten, über Literatur, Schreibarbeit, Barrierefreiheit etc. erscheinen seit November 2012 in ihren drei Blogs.

Im Juni 2015 wurde der erste Roman von Paula Grimm publiziert. Das Buch ist in unterschiedlichen Ebookformaten sowie als Taschenbuch erschienen und trägt den Titel Orca. Der Untertitel lautet Zeit der Schatten. Weitere Informationen über Leben und Werk der Autorin gibt es unter http://www.texthaseonline.com.