Anke Höhl-Kayser

Anke Höhl-Kayser wurde 1962 in Wuppertal geboren, wo sie mit ihrer Familie nach wie vor lebt. Sie schloss ihr Literaturwissenschaftsstudium als M.A. an der Ruhr-Universität Bochum ab.

Seit 2009 ist sie als Autorin und Lektorin tätig. Sie schreibt hauptsächlich Fantasy für alle Altersgruppen, außerdem Kurzgeschichten und Lyrik.

Bislang hat sie sieben Bücher veröffentlicht, zwei Neuerscheinungen stehen im Herbst 2015 und im Frühjahr 2016 auf dem Programm.

Fantasy-, SF-, Mystery- und Krimi-Kurzgeschichten sowie Gedichte finden sich in mehr als dreißig Anthologien.

Nähere Informationen unter www.hoehl-kayser.de

 

 

 

 

 

Sie ist mit diesem Buch vertreten: