Julia Kathan

Julia Kathan kam im Februar 1969 als Tochter einer Sängerin und eines Schauspielers zu Welt. Zunächst folgte sie deren Fußstapfen und wurde Schauspielerin, doch kurz vor ihrem 30. Lebensjahr stellte sie (in ihrer damaligen Wahlheimat Los Angeles) fest, dass ihre eigentliche Gabe eine andere war. Die Schlüsselworte ihres Lebens sind zwar Ausdruck und Kommunikation, doch sie wollte ihre eigenen Worte weitergeben. Angetrieben von dem Wunsch, andere zu erreichen und zu ermutigen wurde sie schließlich Autorin und Coach. Lange Jahre litt sie an "chronischem Liebeskummer", denn die Liebe war für sie ein Ziel, dass ausschließlich durch das Eintreffen des ersehnten "Traumpartners" erreichbar schien. Nach einer transformierenden Innenschau machte Julia Kathan schließlich neue, beglückende Erfahrungen mit der Liebe - der Liebe zum Leben und zu sich selbst. Damit veränderte sie sich grundlegend und konnte die Partnerschaft und Familie kreieren, die sie sich so lange gewünscht hatte. Seit dem Erscheinen von "Alles für ein bißchen Liebe?" teilten ihr zahlreiche LeserInnen mit, dass sie das Gefühl hätten, persönlich in ihrem Ratgeber beschrieben zu werden. Julia Kathans Motivation ihr erstes Buch zu schreiben war, andere zu inspirieren, ihr Leben wirklich wertzuschätzen und die LIEBE in sich zu finden und zu leben. Es macht sie extrem glücklich zu erfahren, dass ihr Buch diesen Anstoß zum Wandel gibt! Liebe ist der Austausch von Freude! Ihr neuestes Buch ist gerade erschienen: "Du bist ein Juwel"- Entdecke die Lebenskraft der Liebe in dir! Es ist ein Nachfolgewerk zu "Alles für ein bisschen Liebe?", weil es SELBSTLIEBE erfahrbar macht - die Basis für glückliche Beziehungen.
Julia Kathan singt auch über die Liebe!! Unter dem Namen "JULES" sind ihre "Poetry-Pop-Alben: "Liebesfieber" und "Am Ende der Nacht" erschienen, erhältlich hier bei Amazon! Einfach mal reinhören!

 

 

 

Sie ist mit diesem Buch vertreten: