Alexandra Mazar

Alexandra Mazar ist in Landshut geboren und in Regensburg aufgewachsen, nach einer kurzen Episode in Hessen, lebte sie zwei Jahre in Granada, Andalusien und ließ sich von der grandiosen Landschaft und den fabelhaften Menschen bezaubern und inspirieren.
Seit sie lesen und schreiben kann, laufen ihr Geschichten zu, und sie hat viele von ihnen aufgeschrieben. Große Gefühle, Auseinandersetzung mit der Vergangenheit, Weiterentwicklung und letztendlich die Suche nach der eigenen Identität sind große Themen in ihrem Leben und auch in ihrem ersten Buch.

Alexandra Mazar lebt jetzt mit ihrer Familie und zwei Hunden, umringt von vielen Freunden in Bad Homburg vor den Toren Frankfurts.

 

 

 

Sie ist mit diesem Buch vertreten: