Eduard-Florian Reisigl

Eduard-Florian Reisigl wurde am 07. April 1970 in Breitenwang / Tirol (Österreich) geboren und wuchs dort auf, heute lebt er im Elsass und Arbeitet in Deutschland. Er ist nebenberuflicher Schriftsteller, der sich sein Hobby zur Passion machte.

Immer auf der Suche nach einer Möglichkeit, seine Kreativität auszuüben, lernte er Koch und Kellner, um schließlich als Softwareentwickler Fuß zu fassen. Immer noch auf der Suche nach der künstlerischen Freiheit arbeitete er ein Jahr nebenberuflich als 'Sagenkundiger Märchenerzähler' in einem Hotel in Breitenwang, bis er endlich, mit 39 seinen Traum realisierte und seinen Roman begann.

Inzwischen ist der erste Teil der Trilogie ,VITRIOL' mit dem Titel , Auri sacra fames' als Serial veröffentlicht. Seine Liebe zum alten Ägypten, die ihm von seinem Großvater in die Wiege gelegt wurde, beflügelte ihn bei diesem Werk, in dem er eine geschickte Verknüpfung von Fiktion, Abenteuer und Historischen Persönlichkeiten spannend realisiert.

Zum Schreiben gekommen ist er durch seine Lehrer, die ihm schon in frühen Jahren eine 'Überschäumende Fantasie und blühende Erzählweise' attestierten!

 

 

Er ist mit diesen Büchern verteten: