Nora Theresa Saller

Nora Theresa Saller ist Mitte dreißig, lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Hannover und arbeitet freiberuflich als Schriftstellerin. Seit früher Kindheit ist sie fasziniert von Texten und deren Wirkungsweisen. Die Lust am Schreiben und Lesen weckte ihre Oma, die sich in der Nachkriegszeit den Traum einer eigenen Buchhandlung erfüllte. Den Debütroman "Sommernächte" veröffentlicht sie unter Pseudonym.

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie ist mit diesem Buch vertreten: