Marcus Sammet

 

... geboren 1967 in Recklinghausen, erlernte zunächst den Beruf des EDV-orientierten Bürokaufmanns, arbeitete allerdings nie in diesem Beruf. Von 1990 bis 1999 war er in der EDV der Zentralbibliothek der Ruhr-Universität Bochum angestellt. Seit 2002 arbeitet er als IT-Spezialist in der PSG mbH, einer Tochtergesellschaft Stiftung Pfennigparade in München.
Im Dezember 2014 wurde er einstimmig zum 2. stellv. Vorsitzenden des FDA (Freier Deutscher
Autorenverband e.V. Schutzverband deutscher Autoren e.V. gewählt. Der Autor wohnt mit seiner Frau in Ottobrunn bei München.
In den letzten Jahren widmete er sich verstärkt dem Schreiben von Thriller, Kurzgeschichten und Romanen sowie seinem Engagement im FDA Bayern.
Derzeit schreibt der Autor an einem biografischen Roman als Co-Autor sowie an der Fortsetzung seiner Thriller-Reihe.

Bisherige Veröffentlichungen:
Thriller-Reihe „Sterbe wohl...“
Aderlass (2011) Traumstunden Verlag Essen, ISBN 978-3942514545
Ausgeblutet (2012) Traumstunden Verlag Essen, ISBN 978-3942514552
Ausgeschlachtet (2013) Traumstunden Verlag Essen, ISBN 978-3942514538

Indonesische Übersetzung Aderlass:
„Mati juga...“ Phlebotomy, Create Space, ISBN 978-1505364354

Pseudonym Mark Heide
Kennen Sie Marlowe / Marlowe reloaded, Traumstunden Verlag Essen, ISBN 978-3944896663

Möchten Sie ein Interview? – Sehr gerne!
Fragen? – Ansprechpartner: Marcus Sammet, ms@marcussammet.de;
Tel.: 089- 96169313

Weitere Informationen: www.marcussammet.de

 

 

Er ist mit diesem Buch vertreten: