Ina Christiane Sasida

Ina Christiane Sasida, Jahrgang1960, geschieden, 3 Kinder und 5 entzückende Enkelkinder, geboren und aufgewachsen in Offenburg, Baden-Württemberg, am Fuße des Schwarzwaldes.

Nach dem Abschluss der mittleren Reife absolvierte sie eine kaufmännische Ausbildung, entschied sich aber einige Jahre später für einen Einstieg in die Gastronomie, wo sie viele Jahre in verschiedenen Bereichen tätig war. Nachdem ihre Kinder erwachsen und aus dem Haus waren, ist sie in die Schweiz umgezogen, wo sie einige traumhafte Jahre am herrlichen Lago Maggiore verbrachte.    

 

In dieser Zeit entstand auch ihr Buch Die größte Chance meines Lebens“, (die Erstausgabe erschien unter dem Titel "Unheilbar krank-die größte Chance meines Lebens"

ISBN 978-3-8370-8065-0) oder wie sie es heute so im Nachhinein ausdrücken würde

„Das Schicksal meinte es sehr gut mit mir“.

 

Was anfangs nach der großen Katastrophe aussah, denn diese heimtückische Krankheit stellte von heute auf morgen ihr gesamtes Leben auf den Kopf, entwickelte sich mit der Zeit zur größten Chance ihres Lebens. 

Heute lebt sie wieder in Deutschland, manchmal mit etwas Sehnsucht nach der wunderbaren Zeit am See im Herzen und hat ihre große Leidenschaft - das Handarbeiten - zu ihrer Lebensaufgabe gemacht.

 

Unter ihrem Label „frollein cosa - Handarbeit mit Herz“ entwirft sie Schnittmuster & Anleitungen und hübsche Handmade

Produkte, die es auf  www.frolleincosa.de zu sehen gibt.

 

 

Sie ist mit diesem Buch vertreten: