Friedrich Peer Seitz

Friedrich Peer Seitz, geboren 1940 in Stuttgart, Abitur, Pädagogik-Studium, Lehramt und Schulleitungstätigkeit, lebt im Ruhestand in Freudenstadt/Schwarzwald. Außer dem Roman „Jenseits von Geborgenheit“ ist ein Essayband mit dem Titel „Die Treppe zum Diesseits – Aspekte unseres Daseins“ erschienen.

 

 

 

 

 

 

 

Er ist mit diesem Buch vertreten: