Miriam Traut

Geboren im Jahr 1984, hat die Autorin Miriam Traut im Alter von 19 Jahren selbst eine Reise in das Unbekannte gewagt. Sie hat 365 Tage in einer Gastfamilie als Au-pair-Mädchen in New York verbracht. Dieser Aufenthalt hat ihr weiteres Leben stark geprägt. Nach einer Ausbildung in Australien ist sie Flugbegleiterin geworden. Heute lebt sie in Bad Camberg und hat einen großen Teil der Welt gesehen, ihre Lieblingsstadt ist jedoch die Weltmetropole New York geblieben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie ist mit diesem Buch vertreten: