Selma Ulrich

Selma Ulrich, 1960 im Rheinland geboren, lebt noch immer dort in ländlicher Umgebung mit ihrer Familie und ihren Katzen, wo sie die Ruhe zum Schreiben findet. Nebenbei hat die Malerei einen weiteren großen Stellenwert.

Geschrieben hat sie schon immer. Es begann damit, dass sie als Kind Tierfilme schriftlich aufarbeitete und damit den Grundstein für diese besondere Liebe legte. Es folgten Kurzgeschichten und Gedichte.

Nach einem langen konventionellen Arbeitsleben begann sie 2015 professionell mit dem Schreiben und erfüllte sich damit einen Traum aus Kindertagen.

"Lebenswärme" ist ihr Debutroman.

Der Funke, der diese Geschichte zum Leben erweckte, flackerte durch das Chanson "La Tendresse" auf, das sie zufällig hörte. Davon inspiriert schrieb sie mit Herzblut eine große Lovestory in zwei Teilen. Ihre Liebe zur Nordsee soll hier nicht unerwähnt bleiben.

Ideen für weitere Projekte, in denen die Leidenschaft nicht zu kurz kommt, fallen ihr zufällig zu, täglich und überall.

 

www.selma-ulrich.de

 

www.facebook.com/ulrichselma

 

selmaulrich@t-online.de

 

 

 

Sie ist mit diesem Buch vertreten: