Katja Weidemann

Seit mehr als 30 Jahren ist Katja Weidemann im Gesundheitsbereich tätig, hat die Schulmedizin von A bis Z durchlebt und sich immer wieder aufgrund ihres wachen und offenen Umgangs mit den Fragestellungen der Heilkunst kritisch auseinander gesetzt.

 

Viele ihrer Fragen blieben in der Schulmedizin jedoch unbeantwortet.

 

So lernte Sie unaufhörlich, wurde wissend, kundig und offenherzig und fand Antworten auf ihre Fragen in der alternativen Heilkunde.

 

Seit mehr als 20 Jahren aktiviert sie die Selbstheilungskräfte der Menschen, in dem sie das Wissen aus der Schulmedizin und den alternativen Heilmethoden kombiniert.

 

Mit ihrer Erfahrung als Kinderintensivkrankenschwester baute sie in Heidelberg die kardiologische Kinderintensivstation verantwortlich auf. Anschließend leitete sie einen Kompetenzbereich in der Rehabilitation auf Norderney für Kinder, die an Asthma, diversen Allergien und Neurodermitis erkrankt waren.

Aufgrund ihrer Liebe und Empathie zu Kindern und ihrer leidenschaftlichen Vision Kindern helfen zu können, ist sie heute eine der begehrtesten Kinderheilpraktikerinnen mit eigenem Behandlungskonzept. Sie ist national und international nachgefragt und tätig.

 

 

Sie ist mit diesem Buch vertreten: